- Hide menu

Das Unternehmen

Firmenzentrale in Wolfsberg/St. Gertraud

Firmenzentrale in Wolfsberg/St. Gertraud

Unser Bauunternehmen wurde im Jahr 2001 gegründet. Der erste Firmensitz war in St. Andrä (ÖDK Areal), bis wir im Jahr 2008 in unsere neue Betriebsanlage (Bauhof, Lagerhalle, Bürogebäude) in Wolfsberg übersiedelten.

Vom alleinigen Häuslbauer hat sich unser Unternehmen in verschiedenen Richtungen im Bauwesen etabliert. So errichten wir z.B. große Wohnanlagen im städtischen Bereich. Wir sind aber auch als Bauträger erfolgreich und realisieren exklusive kleinere bis mittelgroße Wohnprojekte mit moderner Architektur und innovativer Ausführung. Diese Projekte werden vorwiegend in bevorzugten zentralen Lagen errichtet.

Dennoch ist der private Wohnhausbau für uns eine sehr wichtige Aufgabe und Herausforderung zugleich, der wir uns bei der Planung mit neuen Ideen stellen. Wir planen und errichten vor allem Niedrigenergie- und Passivhäuser. Die Ausführung hat einen sehr hohen Qualitätsstandard erreicht, der den Ansprüchen der Bauherrn gerecht wird.

Für unsere Privatkunden bieten wir verschiedene Ausbaustufen aber auch die schlüsselfertige Herstellung an. Sie haben durch uns einen verlässlichen Ansprechpartner und somit „alles aus einer Hand“. Wir sind in mehreren Bundesländer tätig, der Schwerpunkt liegt dennoch im Bereich Kärnten und der Steiermark.
Die Wohnhausbauten werden von uns  individuell geplant und in massiver Ausführung – Ziegelbauweise, Mantelbeton, Stahlbeton – errichtet.
Unsere erfahrenen und geschulten Mitarbeiter und Professionisten garantieren Ihnen eine hohe Ausführungsqualität.

Weitere Aufgabengebiete sind auch öffentliche Neu- und Umbauten, Gewerbe- und Industriebauten aber auch im privaten Bereich Umbauten und Sanierungen, Pflasterungen, Natursteinarbeiten oder eben sämtliche Baumeisterarbeiten im Bereich des Hoch- und Tiefbaues.

Eine sehr erfolgreiche Kooperation wurde im Jahr 2005 mit active-SUNCUBE beschlossen.
active-Suncube führt die Planung für die Passivhäuser durch und hier ist es gelungen mit Arch. Dieter Tscharf einen Pionier im Passivhausbau zu gewinnen.